Messe Berlin

Die Messe Berlin ist seit 1822 im internationalen Messe- und Kongresswesen tätig. Über 100 regionale, nationale und internationale Eigen- und Gastveranstaltungen finden jährlich auf den Berliner Messegeländen, in Deutschland und weltweit statt.

© Messe Berlin

Neben den fünf Internationalen Leitmessen Internationale Grüne Woche Berlin, ITB Berlin/Asia, IFA, InnoTrans und Fruit Logistica Berlin/HongKong hält das Veranstaltungsportfolio der Messe Berlin zahlreiche weitere Highlights bereit: Ob Ernährung, Tourismus, Logistik, IT-Gesundheitswesen oder Consumer Electronics – das Messeprogramm ist sehr vielseitig.

Mit 85 Auslandsvertretungen, die in über 170 Ländern auf allen fünf Kontinenten tätig sind, und verschiedenen Tochtergesellschaften ist die Messe Berlin international strategisch sehr gut positioniert. Mit der Entwicklung neuer Messen im Ausland unterstützt die Messe Berlin den Wunsch ihrer Aussteller nach internationaler Expansion.

Die Delegation der Deutschen Wirtschaft für Saudi-Arabien, Bahrain und Jemen ist die offizielle Vertretung der Messe Berlin. Wir bieten eine große Spannbreite von Dienstleistungen für unsere Kunden an. Unsere Aussteller und Besucher erhalten einen personalisierten und zielorientierten Service.

Aussteller- und Besucherservice